Der Anmeldezeitraum für das kommende Schuljahr beginnt am Montag, 22. Februar 2021.

Das zweiteilige Verfahren sieht zunächst eine Online-Übermittlung Ihrer Daten vor. Diese ist bereits zum jetzigen Zeitpunkt möglich. Zum hierfür erforderlichen Online-Formular gelangen Sie am Ende dieses Artikels.

Nach der Übermittlung Ihrer Daten erhalten Sie - in der Regel am nächsten Werktag - eine Bestätigungs-E-Mail, in der Sie unter anderem darüber informiert werden, welche Dokumente wir zur endgültigen Einschreibung noch von Ihnen benötigen (Anmeldebogen, Lebenslauf, Ausweiskopie, Zeugnisse etc.). Diese sind dann im Sekretariat vorzulegen bzw. abzugeben.

Die im Regelfall persönliche Vorlage dieser Dokumente soll im landesweit für die FOS und BOS einheitlichen Anmeldezeitraum vom 22. Februar 2021 bis 19. März 2021 erfolgen.

Unser Sekretariat ist für die Anmeldung in diesem Zeitraum zu folgenden Zeiten besetzt:

Von Montag bis Donnerstag: 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr

An Freitagen: 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Zusätzlich am Samstag, 13. März 2021: 9:00 bis 13:00 Uhr

Um den Publikumsverkehr im Sekretariat in diesem Zeitraum etwas weniger intensiv zu halten (Infektionsschutz), wird eine Mitarbeiterin während des Anmeldezeitraums meistens auch in unserer direkt von der Aula aus zugänglichen Bibliothek Ihre Anmeldeunterlagen entgegennehmen. Orientieren Sie sich bitte an der Beschilderung! Wir bitten im Zusammenhang mit den derzeit gebotenen Infektionsschutzanforderungen auch darum, eine FFP2-Maske zu tragen und zum Anfertigen eventueller Notizen einen eigenen Stift mitzubringen!

Nutzen Sie den 4-wöchigen Anmeldezeitraum aus. Wir haben keine zahlenmäßigen Aufnahmebeschränkungen (Höchstzahl an Klassen etc.), die Reihenfolge der Anmeldungen ist also für eine Aufnahme an der FOS und BOS nicht ausschlaggebend.

Nachdem an zahlreichen Realschulen, Mittelschulen und Wirtschaftsschulen im aktuellen Jahr das Zwischenzeungnis erst Anfang März ausgestellt wird, bitten wir insbesondere im Falle der Anmeldung für die FOS (Vorklasse oder 11. Klasse), die erforderlichen Anmeldeunterlagen erst dann vorzulegen, wenn ein Zwischenzeugnis vorliegt. Sie ersparen dann sich selbst und uns "doppelte Arbeit" ...

Wir sichern Ihnen die Aufnahme zu, soweit die schulrechtlichen Voraussetzungen vorliegen und die Online-Anmeldung im Anmeldezeitraum erfolgt ist!

Wegen der aktuell pandemiebedingten Sondersituation können erforderliche Dokumente ohnehin auch noch später nachgereicht werden.

Mit dem folgenden Link gelangen Sie direkt zum Formular für die Online-Übermittlung der Anmeldedaten:

Online-Anmeldung für das Schuljahr 2021/22