Die Hans-Leipelt-Schule freut sich über einen 2. Platz beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen!

Errungen hat diesen eine Gruppe von Schülerinnen aus der letztjährigen Klasse F11W1.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Im Schuljahr 2020/21 hat sich im Rahmen des verpflichtenden Förderunterrichts für die 11. Klassen der FOS erstmalig eine Gruppe besonders leistungsstarker Schülerinnen und Schüler zusammengefunden, die im Rahmen eines entsprechenden Projekts unter der Leitung unserer Lehrkraft Christoph Bauer Audio- und Videobeiträge für den Bundeswettbewerb Fremdsprachen erstellten.

Genauere Informationen dazu liefert der Bericht einer Teilnehmerin.

Vier der entstandenen Kurzvideos (Dauer jeweils ca. 6 Minuten) können Sie sich mit den folgenden Links auf YOUTUBE ansehen.

(Hinweis: Die folgenden Links führen zur Youtube-Website. Mit deren Aufruf akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen von Youtube an, z.B. die Registrierung Ihrer IP-Adresse.)

Beitrag der Gruppe F11T1

Beitrag der Gruppe F11T2

Beitrag der Gruppe F11W1

Beitrag der Gruppe F11S1/S3