Der Anmeldezeitraum zum Schuljahr 2020/21 hätte offiziell am Freitag, 13.03.2020 (18:00 Uhr) geendet.

Aufgrund der Sondersituation rund um die Corona-Pandemie haben wir uns entschlossen, diesen Zeitraum zu erweitern.

Soweit Sie sich online schon angemeldet haben, garantieren wir Ihnen die Aufnahme an der FOSBOS Donauwörth auch dann, wenn Sie die erforderlichen Unterlagen erst nach dem 13.03. im Sekretariat vorbeibringen.

Schleppen Sie sich bitte nicht aus unnötiger Angst vor Nichtaufnahme - womöglich krank - an unsere Schule!

Auch wenn der Unterrichtsbetrieb - Stand jetzt - an allen bayerischen Schulen bis zum Ende der Osterferien eingestellt ist, wird unser Sekretariat weiterhin besetzt und auch die Schulleitung telefonisch erreichbar sein. Allerdings schränken wir den Publikumsverkehr deutlich ein.

In der kommenden Woche ist am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (17.03. bis 19.03.) jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr noch für Publikumsverkehr geöffnet. In den beiden Folgewochen sind wir dann nur noch telefonisch, per Post oder per E-Mail erreichbar.

 

Nochmals zur Erinnerung:

Unser Anmeldeverfahren ist zweigeteilt:

Sie geben in einem Online-Formular ihre persönlichen Anmeldedaten ein und übermitteln diese an die Schule. Die Online-Eingabe der Daten ist noch einige Tage lang möglich.

Mit einer Bestätigungs-E-Mail erhalten Sie dann - in der Regel am nächsten Werktag - einen bereits mit Ihren Daten vorausgefüllten Anmeldebogen sowie Informationen, welche Unterlagen Sie im oben genannten Zeitraum an der Schule vorlegen müssen (Anmeldebogen, Zeugnisse, Lebenslauf etc.). Dies ist unter anderem davon abhängig, für welche Schulart, Jahrgangsstufe und Ausbildungsrichtung Sie sich anmelden.

Das Formular zur Online-Dateneingabe finden Sie unter der Menüauswahl <Kontakt> oder gleich hier:

Online-Anmeldung für das Schuljahr 2020/21